Skip to content

Hammer effect paint Hammer effect paint Metal paint Metal protective paint 1-5L

von CAIRCON
Original price €19,90 - Original price €74,90
Original price
€44,90
€19,90 - €74,90
Current price €44,90
2.5l | €17,96 / l
🟠 The solvent-based protective metal paint with a decorative hammered effect is a rust protection paint, primer, intermediate coat and top coat all in one
🟠 Suitable for metallic surfaces such as metal, iron, aluminum, zinc and steel
🟠 The paint is a high-quality metal finish for fences, mailboxes, doors, railings, grilles, garden furniture, tool boxes, etc.
🟠 Very good weather resistance | Easy processing, high opacity | Impact & Scratch Resistant | Resistant to oil and many chemicals
🟠 Coverage with a single coat: approx. 6-8 sqm/litre
Color: Light grey
Size: 2.5L

Product data

Verleihen Sie Ihren kreativen Projekten eine einzigartige Note mit dem hochwertigen CAIRCON Hammerschlaglack. Diese innovative Lackformel vereint beeindruckende Strapazierfähigkeit mit einem markanten Hammerschlageffekt, der Ihrem Projekt einen industriellen Charme verleiht.

CAIRCON 4in1-Hammerschlaglack-Effektlack ist ein speziell entwickelter, lösemittelhaltiger Metallschutzlack mit Hammerschlageffekt für schützende und dekorative Anstriche.

Aktive Rostschutzpigmente versiegeln den Rost zuverlässig, während gleichzeitig hochwertige Harze eine Deckschicht mit Feuchtigkeitsschutz bilden und zuverlässig eine erneute Rostbildung verhindern. Somit ist CAIRCON 4in1-Hammerschlag-Effektlack nicht nur Grundierung und Korrosionsschutz, sondern auch der perfekte Zwischen- und Deckanstrich.

Anwendungsbereiche:

  • alle blanken oder rostigen Metalluntergründe, wie z.B. Gartenmöbel, Treppen- und Balkongeländer, Fenstergitter, Lampen, Fahrräder, Rankgitter etc.
  • Innen und Außen
  • für Neulackierungen und zum Kaschieren von Unebenheiten an verschiedenen Oberflächen z.B. Briefkästen, Werkzeugkästen, Gitter, Metallzäune etc.

Untergrundvorbehandlung:

Allgemein: der Untergrund muss tragfähig, sauber und fettfrei sein.

Altlackierung: lose Anstriche entfernen. Festhaftende Schichten anschleifen und auf Verträglichkeit mit Hammerschlaglack prüfen. Gegebenenfalls gesamten Altanstrich abbeizen.

Hammerschlaglack richtig verarbeiten:

  • Wichtig: Bitte vor dem Streichen größerer Flächen immer zunächst eine Probefläche anlegen!

Vor Gebrauch gut aufrühren. Lack gleichmäßig und dünn auftragen. Nach 1 Minute noch mal ein- bis zweimal dünn nachlackieren. Um Strukturstörungen zu vermeiden Lack anschließend nicht mehr nacharbeiten. Der Anstrich sollte nachher eine in sich geschlossene, homogene Farbschickt ohne Lunker und Fehlstellen ergeben. Nur so kann ein sicherer und langanhaltender Rostschutz gewährleistet werden. Der Lack kann mit Pinsel oder Rolle aufgetragen werden. Immer nass in nass arbeiten, um Ansätze zu vermeiden.

Wichtige Hinweise:

  1. Untergrund muss vor der Behandlung komplett trocken sein!
  2. Nicht bei Temperaturen unter +10° und über +25° Celsius verarbeiten.
  3. Trockenzeit bei +20°C und je nach Luftfeuchtigkei: nach ca. 1-2 Std. staubtrocken und nach ca. 8 Std übersteichbar. Durchgetrocknet nach ca. 21 Tagen (in dieser Zeit Fläche wegen Runzelbildung nicht überarbeiten).

Hazard label

Warnhinweise für Hammerschlageffektlack

Verordnung (EG) Nr. 1272/2008


Besondere Gefahrenhinweise für Mensch und Umwelt

  • 🔶H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • 🔶H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • 🔶H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • 🔶H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • 🔶H315 Verursacht Hautreizungen.
  • 🔶H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • 🔶H318 Verursacht schwere Augenschäden.
  • 🔶H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
  • 🔶H335 Kann die Atemwege reizen.
  • 🔶H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • 🔶H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
  • 🔶H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.